Lachs-Spinat-Lasagne

Lachs-Spinat-Lasagne

Zutaten:

1 Packung Blattspinat
1 Packung Lachsfilet
10 Platten Lasagne
1 Becher Crème fraîche mit Knoblauch
1 bis 1 1/2 Becher Schlagsahne
200 g Emmentaler gerieben
etwas Zitronensaft
Butter, Salz, Pfeffer


Zubereitung

Die Lasagneplatten ca. 10 Minuten vorkochen, dann den Spinat kurz aufkochen lassen und dann gut das Wasser ausdrücken.
Salz, Pfeffer und einer Mischung aus Crème fraîche (Knoblauch) vermengen und beigeben.
Den Lachs in Streifen schneiden und mit etwas Zitronensaft und Salz würzen.
Als nächstes eine Auflaufform ausfetten undbeginnend mit einer Schicht Lasagne abwechselnd Lasagne, Spinat und Lachs in die Form legen.
Als letzte Schicht sollte wieder Lachs gelegt werden, dann geriebenen Käse und Butterflocken darüberstreuen.
Als letztes die Sahne mit Salz und Pfeffer würzen und darübergiessen.
Im oFen Goldbreaun bacjken und heiss servieren.
Schmeckt aber auch kalt noch hervorragend :-)



Noch keine Bewertungen vorhanden