Lachsfilets mit Lauchhaube

Lachsfilets mit Lauchhaube

Zutaten:

4 Lachsfilts mit Haut
1 kleine Zwiebel
2 Stangen Lauch
Salz, Pfeffer
2 EL Öl
Zitronensaft


Zubereitung

Lachsfilets mit Zitronensaft beträufeln,
salzen u.pfeffern. Zwiebel u.Lauch
nudelig schneiden und anschwitzen, etwas
salzen u.pfeffern. Alufolie mit
etwas Öl od.Butter bestreichen, jedes Filet extra mit der Haut nach unten auf die Folie legen. Lauch darauf geben, die
Alufolie einschlagen, Spitzen aufdrehen
damit kein Saft ausrinnen kann.
Auf ein Backblech legen und bei 180 Grad
15 Minuten garen lassen.
Beilage: Petersilkartoffeln u.Salat



Noch keine Bewertungen vorhanden