Lachsforelle in der Salzkruste

Fisch im Ganzen in einer Salzkruste gegart.

Zutaten:

für 2 Portionen
3 Eiklar
1,5 kg Meersalz
1 große Lachsforelle (z. B. Kärntner Laxn)
etwas Pfeffer
½ Bund gemischte Kräuter

Zubereitung

(ca. 30 Min. ohne Backzeit)

„„Die Eiklar zu steifem Schnee schlagen, mit dem Meersalz vermischen. „„Die Lachsforelle waschen, mit Pfeffer würzen, die gewaschenen Kräuter grob hacken und die Lachsforelle damit füllen. „„Ein Drittel der Salz-Ei-Mischung ca. 1 cm dick auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen, den Fisch darauflegen und mit der restlichen Salz-Ei-Mischung bedecken. „„Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C auf mittlerer Schiene ca. 30 Minuten garen, die Salzkruste vor dem Servieren aufbrechen und den Fisch auslösen. cookingCatrins extra-Tipp: Das Gericht reicht je nach Größe der Lachsforelle für 1 oder 2 Portionen, bei kleineren Fischen 1 kg Salz und 2 Eiklar verwenden. Richtwert für die Garzeit: ein Fisch mit einem Gewicht von 1 kg braucht ca. 30 Minuten.

Nährwert je Portion
Energie: 281 kcal
Eiweiß: 36,0 g
Kohlenhydrate: 1,39 g
Fett: 14,5 g
Broteinheiten: 0 BE
Ballaststoffe: 1,10 g
Cholesterin: 0 g

n-3-Fettsäuren: 40,3 mg

 

kalorienarm, für Diabetiker geeignet, laktosefrei, cholesterinarm, reich an Omega-3-Fettsäuren

 

Kochen & Küche Juli 2015

 

Einen Fisch im Ganze in Salzkruste zu garen ist einfach und schmeckt großartig. Außerdem eignet sich diese Methode für verschiedenste Fische. Rezept von Catrin Neumayer (www.cookingcatrin.at)



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Zucchini-Käse-Roulade

Herzhafte Roulade mit Käse und Zucchini. Eine köstliche Variante mit dem beliebten Sommergemüse.


Bunte Paradeiserpizza

Idealer Pausensnack beim gemeinsamen Badeurlaub. Auch kalt zu genießen!


Rahmpolenta mit Melanzani-Paradeiser-Sauce

Vegetarisches Polentagericht mit steirischem Weißwein verfeinert


Paradeiser-Speck-Palatschinken

Würzige Palatschinken schmecken im Sommer besonders gut.


Heidelbeertaler

Beerig, fruchtiges Heidelbeergebäck.


Gefüllte Torte mit Erdbeerschaum

Ein einfaches aber sehr effektvolles Rezept - zartes Biskuit, mit einer cremigen Fülle aus Erdbeeren und Obers!


Apfelsauce mit Kerbel

Diese süß-pikante Sauce passt hervorragend zu gegrillten oder gebratenen deftigen Speisen.


Zitronen-Dinkelgrießcreme

Zitronen-Dinkelgrießcreme mit buntem Sommer-Kompott.