Lammcurry mit Gurken und Zuckerschoten

Kochen & Küche September 2002

Zutaten:

800 g Lammschulter,
ohne Knochen
2 Knoblauchzehen
1 Zwiebel
30 g frischer Ingwer
3 EL Butterschmalz
2 Lorbeerblätter
1 TL Kardamom, gemahlen
1 TL Koriander, gemahlen
1 TL Kurkuma, gemahlen
Salz und Cayennepfeffer
3/8 l Lammfond (aus dem Glas)
1 große Salatgurke
125 g Zuckerschoten
1/2 Stange Lauch
1/8 l Joghurt
Majoranblätter zum Bestreuen


Zubereitung

Das Fleisch abspülen, trockentupfen und in Würfel schneiden; Knoblauch und Zwiebel schälen und fein schneiden; Ingwer schälen und hacken; das Butterschmalz erhitzen und Zwiebel, Knoblauch und Ingwer darin 5 Minuten anbraten.

Die Lorbeerblätter, Kardamom, Koriander und Kurkuma zugeben und bei geringer Hitze unter Rühren weitere 5 Minuten braten; das Fleisch beifügen und bei mittlerer Hitze etwa 10 Minuten anbraten; mit Salz und Cayennepfeffer würzen; den Lammfond zugießen und alles zugedeckt bei milder Hitze etwa 1 Stunde köcheln lassen.

Die Gurke waschen, schälen, längs halbieren und die Kerne mit einem Löffel entfernen; die Gurke in breite Scheiben schneiden; die Zuckerschoten putzen, waschen und schräg halbieren; den Lauch putzen, waschen und in Ringe schneiden; Gurke, Zuckerschoten und Lauch zum Fleisch geben und zugedeckt etwa 5 Minuten kochen lassen; den Topf von der Kochstelle nehmen und das Joghurt unterrühren; das Gericht mit Salz und Cayennepfeffer würzen; vor dem Servieren mit Majoranblättern bestreuen; dazu passt Ebly Zartweizen mit Gemüse.

ERGIBT 4 PORTIONEN



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Alt Wiener Lungenbraten

Kochen & Küche Juni 1997


Glacierte Hühnerbrust auf Gemüsebett

Kochen & Küche März 2006


Saurer Erdäpfeltopf mit Geselchtem

Kochen & Küche Oktober 1997


Roastbeef mit Kräuterbrot

für den Picknickkorb<br><br>Kochen & Küche Juni 1998


Deftige Rhabarbersuppe mit Putenbrust und Schinken

Diese kräftigende Suppe ist nicht nur eine gute Mittagsmahlzeit sondern auch eine gute Stärkung bei Krankheit.


Pikanter Grillteller

Schwein mit Champignons, Zwiebel, Paprika, Melanzani


Gekochte Rindsschulter mit Kerbel-Schnittlauch-Minze-Sauce

Sauerrahm-Sauce mit Kräutern passt hervorragend zu gekochter Rindsschulter.