Lammgulasch

Lammgulasch mit Quitten, glutenfrei und z.B. mit Curry-Koriander-Reis ausgezeichnet zu genießen.

Zutaten:

für 6 Portionen

800 g Lammfleisch, Schulter oder Schlögel

Salz und Pfeffer

1 TL Rosmarinnadeln, klein geschnitten

3 EL Kokosfett • 1 Zwiebel

1 TL Ingwer, fein gerieben

500 ml Weißwein

800 g Quitten

50 g Rosinen

Saft und Schale von 1 Zitrone, unbehandelt

250 ml Quitten- oder Apfelsaft


Zubereitung

(40 Min. ohne Kochzeit)

Für das Lammgulasch das Lammfleisch in mundgerechte Stücke schneiden und mit Salz, Pfeffer und Rosmarin gut würzen.

2 EL Kokosfett in einem geeigneten Topf erhitzen, das Fleisch dazugeben und kurz rundum anbraten, danach aus dem Topf in eine Schüssel geben und beiseitestellen, die Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden, im selben Topf 1 EL Fett erhitzen und die Zwiebel darin hell anschwitzen, das Fleisch mit dem Saft und den Ingwer dazugeben, umrühren und mit Weißwein aufgießen, zum Kochen bringen und ca. 45 Minuten leise köcheln lassen.

Die Quitten schälen, halbieren und das Kerngehäuse entfernen, das Fruchtfleisch in nicht zu kleine Stücke schneiden, nach 45 Minuten die Quittenstücke, Rosinen, Zitronensaft und -schalen in den Topf zum Fleisch geben, umrühren und weiter köcheln lassen bis das Fleisch und die Quitten weich sind.

Zwischendurch mit etwas Quittensaft aufgießen, danach abschmecken und das Lammgulasch anrichten.

 

Nährwert je Portion

Energie: 462 kcal

Eiweiß: 37,1 g

Kohlenhydrate: 21,2 g

Fett: 18,8 g

Broteinheiten: 1,5 BE

Eisen: 4,5 mg

Zink: 8,0 mg

Ballaststoffe: 6,9 g

Cholesterin: 116 mg

 

Rezept: Kochen und Küche Oktober 2015



Eigene Bewertung: Keines Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)



Das könnte Sie auch interessieren:

Quitten-Preiselbeer-Marmelade

Quitten harmonieren hervorragend mit den Preiselbeeren.


Quitten-Kürbis-Marmelade

herbstliche Marmelade schmeckt zu Wildgerichten besonders gut!


Quitten-Milchreis mit Mohnbutter

Kochen & Küche Oktober 2013


Quittenstrudel

Der Quittenstrudel aus Germteig ist ein willkommenes Gericht für ein Kaffeestündchen zu jeder Jahreszeit.


Gebratener Zander

Gebratener Zander mit Quitten-Couscous - ein leckeres Hauptgericht.


Quittenpüree

Kochen und Küche Oktober 2013


Reisfleisch mit Quitten

Reisfleisch mit Quitten, glutenfrei und günstig, ist ein ideales Resterezept zur Verwertung von übrig gebliebenem Reis.