Lammragout mit bunten Bohnen

Kochen & Küche November 1997

Zutaten:

(für 2 Portionen)
300 g Lammschlögelfleisch
150 g Karotten
100 g Lauch
1 Knoblauchzehe
1 EL Öl
etwas Salz
frischgemahlener Pfeffer
1/4 l Gemüsesuppe
100 g rote Bohnen (Dose)
100 g weiße Bohnen (Dose)
2 EL Hirseflocken
1/2 Bund Petersilie


Zubereitung

Lammfleisch gut zuputzen und in gleich große Würfel schneiden; Gemüse putzen, waschen und in Scheiben schneiden; Knoblauch schälen und durch die Presse drücken; Fleisch in heißem Öl rundum braun anbraten; Gemüse zugeben und ebenfalls kurz anbraten; Petersilie waschen und fein hacken; Bohnen gut abtropfen lassen.
Lammfleisch mit Knoblauch, Salz und Pfeffer würzen; danach die Suppe zugießen und alles zugedeckt bei mittlerer Hitze etwa 25 Minuten dünsten lassen; sodann Bohnen und Hirseflocken unterheben, einmal aufkochen lassen und eventuell noch etwas würzen.
Vor dem Servieren das Lammragout mit gehackter Petersilie bestreuen. Dazu paßt knuspriges Weißbrot.



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Marengo-Huhn

Kochen & Küche Februar 2007


Breinwurst

selbstgemachte Würste


Lammschulter mit Schwammerlkruste

Kochen & Küche August 2011


Beef Tatar

Kochen & Küche Oktober 2005


Brokkoli-Schinkenstrudel mit Gitter

Herzhafter Strudel mit Gemüse und Speck.


Kaninchen mit Paradeisern und Rosmarin

Kochen & Küche März 2005


Gegrillte Schweinsfilets

Kochen & Küche Juni 2002


Huhn aus dem Backrohr

Kochen & Küche Juni 2007