Lammsülze mit Gemüse:

Eine Besonderheit mit Pfiff

Zutaten:

60 dag Lammfleisch ausgelöst
20 dag buntes Gartengemüse
174 l Lammfond
8 Blatt Gelatine
Salz und Pfeffer aus der Mühle

Marinade:
10 cl Kürbiskernöl
4 cl Rotweinessig
3 cl Balsamico
etwas Knoblauch
Frische Kräuter
Salz, Pfeffer, eine Prise Zucker

Zum Anrichten Frische Gartensalate


Zubereitung

Das ausgelöste Lammfleisch mit Gewürzen auf kleiner Flamme kochen. Gemüse mit dämpfen und in gefällige kleine Stücke schneiden. Fleisch aus dem Fond nehmen, diesen abseihen und entfetten. Die Gelatineblätter einweichen und anschließend im erwärmten Lammfond auflösen. Eine Terrinenform oder andere kleine Förmchen mit Klarsichtfolie auslegen, das in Würfel geschnittene Lammfleisch und das Gemüse mischen und in die Form legen. Mit lauwarmen Gelee auffüllen und einige Zeit kaltstellen.
Für die Marinade alle Zutaten gut verrühren. Die fertige Sülze stürzen und mit Salaten anrichten. Mit Marinade beträufeln und mit frischen, gehackten Kräutern bestreuen.



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Gegrillte Jakobsmuscheln mit Salatsauce

Meeresfrüchte mit Sauce aus Salat.


Lammquiche mit frischem Spinat

Quiche mit Pilzen


Marinierte Meeresfrüchte

Meeresfrüchte mit Wassermelone


Silvestersülze

Kochen & Küche Jänner 2000


Lamm am Rosmarinspieß

mit Braterdäpfeln.


Fruchtiges Fischragout

Kochen & Küche Oktober 2001


Bouillabaisse

Die Bouillabaisse ist eine typisch französische Suppe, dazu passt im Ofen geröstetes Baguette.