Lasagne mit Champignons

Kochen & Küche Juli 1998

Zutaten:

(für 4-6 Portionen)
250 g Lasagneblätter
(vorgekocht)
500 g gemischtes Faschiertes
4 EL Olivenöl
Salz und Pfeffer
1 Bund Petersilie
1 große Zwiebel
3 Knoblauchzehen
400 g Paradeiser
400 g Champignons
1 EL Paradeismark
1 EL Oregano

Sauce:
60 g glattes Mehl
60 g Butter, 1 l Milch
1 Lorbeerblatt
1 Zweig Thymian
100 g geriebener Parmesan
Butter für die Form und zum
Beträufeln


Zubereitung

Champignons putzen, waschen und in nicht zu dünne Scheiben schneiden; Zwiebel schälen und fein hacken; Knoblauch schälen und in Scheibchen schneiden; Petersilie waschen und fein hacken; Paradeiser kurz in heißes Wasser tauchen, kalt abspülen und schälen; Paradeiser grob hacken. Für die Béchamelsauce Mehl in Butter anschwitzen ohne Farbe nehmen zu lassen; mit Milch aufgießen und mit einer Schneerute glatt verrühren; mit Salz, Pfeffer, Lorbeer und Thymian würzen und auf kleiner Flamme 25 Minuten köcheln lassen; danach durch ein feines Sieb streichen.
Das Fleisch mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen; Öl in einer geräumigen Pfanne gut erhitzen und die Zwiebel darin hell anrösten; Fleisch beifügen und mitrösten lassen; Knoblauch, Paradeiser, Paradeismark, Petersilie und Champignons beifügen; alles 1/2 Stunde dicklich einkochen lassen; wenn nötig mit Salz und Pfeffer würzen.
Das Backrohr auf 200 Grad vorheizen; den Boden einer feuerfesten, gebutterten Form mit Béchamelsauce bedecken, ein Schichte Lasagneblätter darauflegen; dann abwechselnd Béchamelsauce, Ragout und Parmesan einfüllen; diesen Vorgang so oft wiederholen bis alle Zutaten aufgebraucht sind; die letzte Schichte soll aus Ragout und Béchamelsauce bestehen; danach mit geriebenem Parmesan bestreuen und mit zerlassener Butter beträufeln; Lasagne im Rohr (untere Schiene), 40 Minuten lang backen; noch in der Form in Portionen aufschneiden.



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Spaghetti mit gerösteten Paradeisern

Kochen & Küche Oktober 2000


Herings-Erdäpfelgratin

Kochen & Küche Februar 2002


Hendlragout mit Beluga-Linsen und Äpfeln

Das fruchtige Aroma der Äpfel harmoniert perfekt mit Linsen und Hühnerfleisch!


Erdäpfel-Brezerln

Kochen & Küche November 1999


Polentanocken mit Käse überbacken

Die Polentanocken mit Käse überbacken sind leicht aber sättigend und eignen sich perfekt für die kalte Jahreszeit.


Lammragout im Spaghettinest

Kochen & Küche Oktober 2005


Tortellini mit feinem Ragout

Kochen & Küche Oktober 2001