Lasagne mit Käse-Kräutersauce

Kochen & Küche Oktober 2003

Zutaten:

15 Lasagneblätter 1 Bund Basilikum 1/2 Bund Petersilie 5 Knoblauchzehen 160 g fester Emmentaler Käse 1 EL geriebene Haselnüsse ca. 1/8 l Sonnenblumenöl etwas Salz frisch gemahlener Pfeffer 180 g Frischkäse Öl für das Blech


Zubereitung

Basilikum und Petersilie waschen und abtrocknen; die Blätter abzupfen; Knoblauch schälen und zerdrücken; den Käse fein reiben; die Kräuterblätter mit Öl, Salz, Pfeffer und Knoblauch mit dem Stabmixer pürieren; mit Frischkäse, 100 g Emmentaler Käse und den geriebenen Haselnüssen zu einer glatten Creme verrühren; das Backrohr auf 180 Grad vorheizen.

Immer 3 Teigblätter in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen, abschrecken und gut abtropfen lassen; ein Backblech mit Öl bepinseln und 5 Lasagneblätter nebeneinander darauf legen; jedes Lasagneblatt mit der Käse-Kräutersauce bestreichen; jeweils ein Lasagneblatt darauf legen, wieder mit der Mischung bestreichen und wieder ein Lasagneblatt darauf legen; mit der restlichen Käse-Kräutersauce abschließen; den restlichen Emmentaler Käse darüber streuen und 20 - 25 Minuten backen. ERGIBT 5 PORTIONEN



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Gebackene Erdäpfel-Strudel-Säckchen mit Rotkraut

reich an Folsäure und Vitamin E, reich an Omega-3-Fettsäuren, ballaststoffreich, vegetarisch, purinarm


Erdäpfelrolle mit Spinat-Topfen-Fülle

Man kann die Erdäpfelrolle als Beilage zu Fleisch servieren oder auch mit Paradeisersauce und Parmesan überbacken als Hauptgericht genießen.


Reis mit Linsen (Khichari)

energiearm (kalorienarm), für Diabetiker geeignet, glutenfrei, ballaststoffreich, cholesterinarm, laktosearm, reich an B-Vitaminen


Kressenudeln mit Sardellensauce

Die Kressnudeln können mit Brunnenkresse oder mit Gartenkresse zubereitet werden und sind ruck-zuck-fertig. Und das beste: mit nur wenig Aufwand kann jeder selbst zuhause Kresse anbauen!


Rigatoniauflauf

Kochen & Küche September 1997


Lammragout im Spaghettinest

Kochen & Küche Oktober 2005