Lauchsuppe mit Schafkäse

Kochen & Küche Oktober 2003

Zutaten:

1 Stange Lauch
1 große Zwiebel
40 g Butter
1 TL Kristallzucker
1 MS edelsüßes Paprikapulver
1 TL glattes Mehl
1 1/4 l Rindsuppe
1/8 l trockener Sherry
etwas Salz
frisch gemahlener Pfeffer
150 g Schafkäse


Zubereitung

Den Lauch putzen, waschen und in 2 cm lange Stücke schneiden; die Zwiebel schälen und in feine Ringe schneiden; die Butter in einer geräumigen Kasserolle erhitzen und darin die Zwiebel und den Lauch anschwitzen lassen; den Zucker beifügen und leicht bräunen lassen.

Zuletzt das gesiebte Mehl und das Paprikapulver zugeben, kurz rösten und mit dem Sherry aufgießen.

Die Rindsuppe zugießen und aufkochen lassen; mit Salz und Pfeffer würzen; solange köcheln lassen, bis der Lauch weich ist; den Schafkäse in Würfel brechen, in die Suppe geben und diese nur noch kurz ziehen lassen; die Suppe in vorgewärmte Teller gießen und heiß servieren.

ERGIBT 4 PORTIONEN



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Pochierte Eier mit Hühnerfleisch

Kochen & Küche April 1998


Fleischpastete mit Putenleber

Kochen & Küche August 1998


Kohlsprossen-Eintopf mit Entenbrust

Für alle Gewürze gilt, sie am besten erst kurz vor der Verwendung zu mahlen, zu reiben oder im Mörser zu zerstoßen, weil sich die enthaltenen ätherischen Öle und Aromastoffe sehr rasch verflüchtigen.


Gefüllte Paradeiser

Kochen und Küche August 2013


Zweigeltsuppe mit Blätterteigstangerln

Kochen & Küche Dezember 2005


Parmesan-Windkrapferln

Kochen & Küche Juni 1997


Milzschnitten mit Roggenbrot

Kochen & Küche November 1997