Maishendlbrust mit Steirischem Kürbiskernöl-Risotto

Rezept: Hans-Peter Fink, Gasthaus Haberl, Ilz, Kochen & Küche Februar 2011

Zutaten:

für 4 Portionen
4 Maishendlbrüste
4 Salbeiblätter
Salz und Pfeffer
2 EL Öl
12 Shiitake-Pilzkappen
1 Zweig Rosmarin
300 ml Hühnersuppe
2 EL kalte Butter

Risotto
1 Schalotte
etwas Butter
150 g Risottoreis
100 ml trockener Weißwein
200 ml Hühnersuppe
Salz und Muskatnuss
1 EL Parmesan, gerieben
3 cl Steirisches Kürbiskernöl g. g. A.


Zubereitung

(ca. 30 Min.)
Für den Risotto fein gehackte Schalotte in Butter anschwitzen, Risottoreis zugeben, mit Weißwein und nach und nach mit 200 ml Hühnersuppe aufgießen.
Risotto 10 Minuten köcheln lassen (der Risottoreis sollte bissfest sein, da er "nachzieht"), würzen, mit geriebenem Parmesan und kaltem Steirischem Kürbiskernöl g. g. A. binden.
Jede Hühnerbrust einschneiden, mit je einem Salbeiblatt füllen und mit Salz und Pfeffer würzen.
In heißem Öl zuerst auf der Hautseite anbraten, wenden, Shiitake-Pilzkappen und Rosmarin mitrösten.
Hühnerbruststücke und Shiitake-Pilze aus der Pfanne nehmen und im Backofen bei 120 °C (Heißluft) warm stellen.
Den Bratenrückstand mit Hühnersuppe ablöschen, auf die Hälfte einkochen und dann mit kalter Butter montieren.
Die Hühnerbruststücke mit den Pilzkappen und dem Risotto auf vorgewärmten Tellern anrichten und nach Belieben garnieren.

Nährwert je Portion
Energie: 478 kcal
Eiweiß: 41,7 g
Kohlenhydrate: 11,3 g
Fett: 28,9 g
Broteinheiten: 0,3 BE
Ballaststoffe: 1,8 g
Cholesterin: 140 mg



Eigene Bewertung: Keines Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)



Das könnte Sie auch interessieren:

Gefüllte Putenbrust mit Rotweinrisotto

Kochen & Küche Mai 2004


Wurzelfisch mit Semmelsenf

Fisch, Wurzelgemüse und Senf - eine hervorragende Kombination!


Krebsfleischlaibchen

Kochen & Küche März 2001


Spargel-Schinkenrollen

Kochen & Küche April 2000


Grünkohl mit glasierter Kalbsleber

Als Beilage passen Schupfnudeln gut dazu. Wenn kein Grünkohl erhältlich ist, kann man auch Kohl (Wirsing) verwenden.


Fischlaibchen in Sesamkruste mit Kräutersauce

Fisch einmal anders in Laibchenform mit herrlicher Sesamkruste und Kräutersauce.


Schweinefleisch mit Gemüse aus dem Wok

Schweinegeschnetzeltes und Gemüse mit Sesamöl verfeinert. Für Diabetiker geeignet!


Falscher Hase im Schweinsnetz

Kochen & Küche Juni 2004