Mamas Nuss-Schnitten

Sehr schmackhaftes Keksrezept

Zutaten:

für ca. 50 Stück
250 g Staubzucker
250 g Haselnüsse, fein gerieben
1 Ei
1 Msp. Nelkenpulver
Belag
2 Eiklar
200 g Staubzucker

Zubereitung

Staubzucker und Haselnüsse vermischen, Ei und Nelkenpulver dazugeben und zu einem glatten Teig verarbeiten.
Für den Belag Eiklar mit Staubzucker mindestens 5 Minuten steif schlagen, den Teig 3 mm dünn ausrollen, mit dem Eischnee bestreichen, in beliebig große Schnitten oder Rauten schneiden, diese mit Abstand auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben, im vorgeheizten Backofen bei 150–160 °C 12–15 Minuten backen.

Die Schnitten auf dem Blech abkühlen lassen, danach in einer Keksdose aufbewahren.

 

Kochen & Küche Dezember 2014,

Rezept: Waltraud Stöckl.



Eigene Bewertung: Keines Durchschnitt: 4.3 (3 Bewertungen)



Das könnte Sie auch interessieren:

Gefüllte Lebkuchenschnitten mit Zitronenglasur

Einfacher Lebkuchen mit Zitrone


Süße Blüten aus Filoteig

Kleine Topfen-Kuchen mit Früchten und Schokolade.


Karotten-Zitronen-Joghurttraum

Mousse aus Joghurt mit Karotten.


Feigentaschen mit Pistazienfülle

Rezept & Foto: Linda Louis


Kastanien-Birnen-Torte

Kochen & Küche Oktober 2013


Soufflierte Palatschinken

Kochen & Küche März 2004