Mandelbäckerei

Kochen & Küche Dezember 1997

Zutaten:

(für ca. 50 Stück)
380 g Marzipan Rohmasse
180 g Staubzucker
4 Eiklar
100 g Aranzini, geschnitten

Backpapier für das Blech


Zubereitung

Eier trennen; Marzipan zerkleinern und mit Staubzucker vermischen; danach die Eiklar beifügen; diese Masse gut verrühren; sie soll zähflüssig sein und sich leicht dressieren lassen.
Das Backrohr auf 190 Grad vorheizen; die Marzipanmasse in einen Dressiersack mit mittlerer glatter (9 mm) Tülle füllen und kleine runde Kekse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech spritzen; auf die Kekse einige gehackte Aranzini streuen; danach die Mandelbäckerei 2 Stunden abtrocknen lassen bis die Oberfläche eine leichte Haut bekommen hat; anschließend im Backrohr ca. 12 Minuten goldgelb backen; sodann die Kekse vom Backblech lösen, auskühlen lassen und in einer verschließbaren Dose aufbewahren.



Eigene Bewertung: Keines Durchschnitt: 2 (1 Bewertung)



Das könnte Sie auch interessieren:

Griesschmarren mit Apfelkompott

Schmeckt wie bei Omi.


Rhabarber-Schüsserln

Kochen & Küche Mai 2002


Rhabarber-Reis-Auflauf mit Erdbeersauce

Auch als süße Hauptspeise gibt Rhabarber so einiges her, besonders in Kombination mit Erdbeeren ist Rhabarber sehr beliebt.


Topfenknödel mit Maroni-Dörrzwetschkenfülle

Kochen & Küche Dezember 2003


Gefüllte Lebkuchenschnitten mit Zitronenglasur

Einfacher Lebkuchen mit Zitrone


Getunkte Früchtewürfel

Gebäck zu Einstimmung auf den Advent


Sektgelee mit Granatapfel

Für den Valentinstag mit Champagner zubereiten.