Mandelcreme mit Erdbeeren

Vegane Mandelcreme mit frischen Erdbeeren.

Zutaten:

für 4 Portionen
500 ml Mandeldrink
1 Vanilleschote
2 EL Honig
10 g Agar-Agar
½ TL Kardamom
1 Prise Salz
1 Prise Zimt
150 g Erdbeeren

Zubereitung

(10 Min., Kochzeit 5 Min., Wartezeit 4 Std.)
Den Mandeldrink in einen geeigneten Topf gießen, Vanilleschote aufschlitzen und halbieren, mit den restlichen Zutaten zur Milch geben und unter ständigem Rühren zum Kochen bringen, 3 Minuten leise köcheln lassen, dann vom Herd nehmen. Von der Vanilleschote das Mark ausstreifen und in der Creme nochmals verrühren. Portionsförmchen mit kaltem Wasser ausspülen, Creme einfüllen und für mindestens 4 Stunden in den Kühlschrank stellen, vor dem Servieren mit frischen Erdbeeren garnieren.

Nährwert je Portion
Energie: 113 kcal
Eiweiß: 2,7 g
Kohlenhydrate: 18,3 g
Fett: 3,0 g
Broteinheiten: 1,5 BE
Vitamin C: 28,6 mg
Eisen: 2,1 mg
Ballaststoffe: 2,2 g
Cholesterin: 0 g

vegan, für Diabetiker geeignet, laktosefrei, glutenfrei, cholesterinfrei, ballaststoffreich, reich an Vitamin C, reich an Eisen

Kochen & Küche Mai 2014



Eigene Bewertung: Keines Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)



Das könnte Sie auch interessieren:

Wiener Zwieback aus Großmutters Kochbuch

Kochen & Küche Oktober 1997


Strudeltorte mit Äpfeln und Trockenfrüchten

Die Strudeltorte kann warm oder ausgekühlt serviert werden.


Erdäpfel-Kastanien-Buchteln

Die Buchteln können warm mit Kompott, einer beliebigen Fruchtsauce oder mit Vanillesauce serviert werden, schmecken aber auch ausgekühlt zum Kaffee oder Tee sehr gut.


Schokoladebusserln

Dieser einfache Keks gelingt auch Backanfängern.


Karamellpudding mit Weinbeeren

Kochen & Küche April 2002


Gebackene Erdbeer-Topfenknödel

Gebackene Erdbeer-Topfenknödel im Strudelteig mit Erdbeersauce


Siameserkipferln

Kochen & Küche Dezember 1999


Grapefruit-Parfait

Kochen & Küche April 2003