Mandelstangerln

Kekse mit Mandeln.

Zutaten:

für ca. 20–25 Stück
250 g Mandelmehl (oder fein gemahlene Mandeln, ohne Schale)
200 g Staubzucker
1 Prise Salz
1 TL abgeriebene Zitronenschale (unbehandelt)
100 g Eiklar
geschälte Mandeln, gehackt

Zubereitung

Für die Mandelstangerln das Mandelmehl mit Staubzucker, Salz, Zitronenschale und Eiklar über einem Wasserbad auf ca. 60 °C erhitzen, dabei immer gut rühren, dann auf Zimmertemparatur abkühlen lassen. 

Ein Backblech mit Backpapier auslegen, die Mandelmasse in einen Dressiersack mit einer Lochtülle (12 mm) füllen und ca. 10 cm lange Stangerln aufspritzen. 

Diese mit gehackten Mandeln bestreuen und bei 160 °C 15 Minuten backen.

 

Wer möchte, kann jeweils zwei Mandelstangerln mit Nougatcreme (Nougat selbst gemacht) oder Marmelade zusammensetzen.

 

Rezept: Anna Husar

Kochen und Küche November 2016



Eigene Bewertung: Keines Durchschnitt: 5 (4 Bewertungen)



Das könnte Sie auch interessieren:

Beeren mit Mascarponeschaum

Kochen & Küche Juli 2001


Schokoladeroulade mit Kastaniencreme

Schokoladenroulade mit Kastaniencreme ist ein wunderbar-feiner Nachtisch - ein cremiger Genuss.


Früchte-Müsli mit Honig

Kochen & Küche Mai 2005


Kleiner Ananaskuchen

Ob warm oder kalt serviert, es schmeckt garantiert.


Warmer Haselnusskuchen

Kochen & Küche November 2000


Zweifärbige Traubencreme

Kochen & Küche November 2005