Mandelstangerln

Kekse mit Mandeln.

Zutaten:

für ca. 20–25 Stück
250 g Mandelmehl (oder fein gemahlene Mandeln, ohne Schale)
200 g Staubzucker
1 Prise Salz
1 TL abgeriebene Zitronenschale (unbehandelt)
100 g Eiklar
geschälte Mandeln, gehackt

Zubereitung

Für die Mandelstangerln das Mandelmehl mit Staubzucker, Salz, Zitronenschale und Eiklar über einem Wasserbad auf ca. 60 °C erhitzen, dabei immer gut rühren, dann auf Zimmertemparatur abkühlen lassen. 

Ein Backblech mit Backpapier auslegen, die Mandelmasse in einen Dressiersack mit einer Lochtülle (12 mm) füllen und ca. 10 cm lange Stangerln aufspritzen. 

Diese mit gehackten Mandeln bestreuen und bei 160 °C 15 Minuten backen.

 

Wer möchte, kann jeweils zwei Mandelstangerln mit Nougatcreme (Nougat selbst gemacht) oder Marmelade zusammensetzen.

 

Rezept: Anna Husar

Kochen und Küche November 2016



Eigene Bewertung: Keines Durchschnitt: 5 (4 Bewertungen)



Das könnte Sie auch interessieren:

Ulmer Kuchen

Kochen & Küche November 2003


Traditioneller Christstollen

Originaler Christstollen zum Advent.


Rhabarberparfait

Kochen & Küche Mai 2001


Geeiste Kernölcreme

mit süßem Pesto und Espressoschaum. Ein etwas aufwändigeres Rezept, das sich aber auf jeden Fall lohnt!


Zwetschkentorte

Die Zwetschkentorte passt wunderbar für viele Anlässe im Herbst.


Gebackene Erdbeer-Topfenknödel

Gebackene Erdbeer-Topfenknödel im Strudelteig mit Erdbeersauce


Stachelbeerkuchen mit Streusel

Kochen & Küche Juni 1997