Mandeltaler

Kochen & Küche Dezember 2001

Zutaten:

(für ca. 40 Stück)
150 g Staubzucker
150 g Weizenmehl, glatt
1 Pck. Vanillezucker
2 Eier
150 g Mandeln

Backpapier für das Blech


Zubereitung

Zucker und Vanillezucker mit den ganzen Eiern sehr schaumig rühren; das Mehl sieben und unterrühren; die Masse 10 Minuten rasten lassen; Mandeln kurz in kochendes Wasser geben, abgießen und noch warm schälen; das Backrohr auf 180 Grad vorheizen.

Ein Backblech mit Backpapier auslegen; mit Hilfe von 2 Teelöffeln Häufchen auf das Backpapier setzen; eine Mandel darauf drücken; die Taler im vogeheizten Backrohr ca. 12 Minuten backen; danach noch warm mit Zucker bestreuen.



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Schokoladecreme

Kochen & Küche Juni 2006


Powidltascherln

Powidltascherln auf Zimtäpfeln.


Othellotorte

Kochen & Küche April 2001


Marzipan-Omeletts mit Früchten

Kochen & Küche Februar 2007


Nektarinentorte

Eine etwas aufwändigere Torte mit einem Mürbteigboden und einem Kakao-Biskuit, gefüllt mit einer fruchtigen Nektarinenfülle. Mit dieser Torte werden Sie Ihre Gäste beeindrucken!


Vanille-Apfelmus

Ein schnelles und gesundes Dessert für den stressigen Berufsalltag!


Erdbeerparfait mit Maraschinolikör

Kochen & Küche Juni 1999


Topfentascherln aus Großmutters Küche mit Walderdbeer-Ragout

Süß-fruchtiges Dessert ideal für die heißen Sommertage.