Mangoldsalat mit Honigmelone

Kochen & Küche Juli 1999

Zutaten:

(für 4 Portionen)
370 g Mangold
1 Honigmelone
200 g Stangensellerie
100 g Walnüsse
3 EL Estragonessig
4 EL Öl
etwas Salz und Pfeffer
2 TL scharfer Dijonsenf
1 Becher Crème fraîche


Zubereitung

Mangold gut waschen, abtropfen lassen und den harten Strunk herausschneiden; Blätter in breite Streifen schneiden; Sellerie waschen, eventuelle Fäden abziehen; Sellerie in dünne Scheiben schneiden; Melone halbieren und Kerne mit einem Löffel herauslösen; Melone achteln und schälen; Melonenachteln in dünne Spalten schneiden.
Essig, Öl, Salz und Pfeffer miteinander verrühren; Mangold mit dieser Marinade marinieren; 1/3 der Walnüsse zum Garnieren beiseite geben; restliche Walnüsse mit Crème fraîche und Senf mit dem Stabmixer pürieren; Melone mit Sellerie und Mangold vermengen, auf Tellern anrichten und mit Nuss-Crème fraîche beträufeln.
Vor dem Servieren den Salat mit Walnusskernen garnieren.



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Pilzsalat

Frischer Salat mit Sommerpilzen.


Grüner und weißer Spargel mit Kräuterseitlingen auf Bandnudeln

Saisonaler Genuss vom Feld und aus dem Wald auf einem Nudelnest.


Sauerkrautschnitzel

Kochen & Küche Jänner 2007


Krautpastete mit hart gekochten Eiern

Vegetarische Pastete ideal zur Resteverwertung nach Ostern.


Bärlauch-Brennnessel-Gratin

Kartoffel-Gratin mit frischen Wildkräutern für milde Frühlingstage


Ofengemüse mit Guss

Ein köstliches Sommerrezept, das mit vielen verschiedenen Gemüsesorten zubereitet werden kann.