Maracuja-Ananas Joghurt Torte

Maracuja-Ananas Joghurt Torte

Zutaten:

Zutaten Biskuitboden:
6 Eier
150 g Kristallzucker
geriebene Zitronenschale
150 g Mehl

Zutaten Füllung:
1 Pkg. Dr.Oetker Joghurtcreme
½ l Schlagobers
½ l Joghurt 1%
200 ml Maracujasaft oder Ananassaft

Zutaten Guß:
2 Pck. Tortengelee klar
3/8 l Maracujasaft oder Ananassaft
1/8 l Wasser


Zubereitung

Zubereitung für Boden: Eier mit Kristallzucker und Zitronenschale schaumig rühren anschließend das Mehl unterheben. Eine 26 cm Tortenform mit Butter ausfetten und Mehl ausstäuben. Masse einfüllen und bei vorgeheiztem Ofen (Heißluft) bei 180 Grad ca. 15-20 min backen. Auskühlen lassen.

Zubereitung für Füllung:
Schlagobers steif schlagen. Joghurtcreme laut Packungsanleitung mit Joghurt und Maracujasaft zubereiten. Anschließend das Schlagobers unterheben. Den Biskuitboden zweimal durchschneiden, ersten Boden in die Springform legen mit Joghurtmasse füllen nicht die ganze Creme verwenden, dann zweiten Boden darauf legen und mit restlicher Creme abschließen. Torte ca.1 Stunde kaltstellen.

Zubereitung Guß: Den Tortenguß nach Packungsanleitung mit Wasser und Maracujasaft oder Ananassaft herstellen und dann auf die Torte gießen und sofort in den Kühlschrank stellen. Am besten über Nacht die Torte in der Springform lassen. Mit dem dritten Boden verschiedene Motive ausstechen mit Staubzucker bzw. Kakao bestreuen und dekorieren.



Noch keine Bewertungen vorhanden