Marinierte Feigen mit Fenchel

Kochen & Küche November 2003

Zutaten:

6 frische Feigen
1 Fenchel
etwas SaIz
frisch gemahlener Pfeffer
Saft von 1 Limette
2 EL Sherryessig
3 EL Olivenöl
Minzeblättchen zum Garnieren


Zubereitung

Vier geeignete Teller vorkühlen; Feigen und Fenchel ebenfalls vorkühlen; Feigen waschen, trockentupfen und in dünne Scheiben schneiden; Fenchel waschen, putzen und in feine Streifen schneiden.

Feigen und Fenchel sodann auf den vorgekühlten Tellern anrichten und mit dem Limettensaft sowie mit Sherryessig und Olivenöl beträufeln; mit SaIz und Pfeffer würzen; vor dem Servieren die marinierten Feigen mit Minzeblättchen garnieren.

ERGIBT 4 PORTIONEN



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Spargelrisotto

Kochen & Küche Juni 1997


Kohlsprossenauflauf

Günstiger Auflauf mit Kohlsprossen und Kartoffeln.


Eier mit Süßrahmdressing

Salatdressing mit Obers und Kernöl.


Steinbuttfilet auf Erdäpfel-Kohlrabi-Gratin

reich an Vitamin D, für Diabetiker geeignet, glutenfrei, laktosearm


Melanzanelasagne

Kochen & Küche Oktober 2002