Marinierte Oliven

Kochen & Küche Mai 2005

Zutaten:

für ca. 10 Portionen

100 g schwarze Oliven
100 g grüne Oliven
4 Schalotten
1 Chilischote
2 Zweige Koriandergrün
2 Zweige Basilikum
60 g grüne Paradeiser (Sorte)
60 g getrocknete Paradeiser
4 EL Olivenöl
1/16 l weißer Balsamico-Essig
Salz und Pfeffer aus der Mühle


Zubereitung

Beide Olivensorten halbieren und entkernen; die Schalotten schälen und kurz blanchieren; danach vierteln; die Chilischote entkernen und klein schneiden; die Kräuter waschen und fein hacken; die grünen Paradeiser blanchieren und enthäuten; das Fruchtfleisch entkernen und in kleine Stücke schneiden.

Die getrockneten Paradeiser ebenfalls in kleine Stücke schneiden.
Alle Zutaten gut vermischen und mit Salz und Pfeffer würzen; Vorsicht, nicht zuviel salzen!

Tipp
Die Marinade kann mit einem Stück Brot ausgetunkt werden.

Zubereitungszeit 30 Minuten



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Tafelspitz-Terrine

Kochen & Küche April 2000


Süßkartoffel-Karottensuppe

Für diese schnelle Suppe kann man statt Süßkartoffeln und Karotten auch Kürbis und/oder Gelbe Rüben verwenden.


Schwammerlknödel

eine Suppeneinlage<br><br>Kochen & Küche Oktober 1998


Reissuppe mit geräuchertem Würstel

Kochen & Küche Juni 2005


Blätterteigröllchen

Kochen & Küche Oktober 2003


Schweinskopfsulz mit Gemüse

Kochen & Küche Februar 2007


Potage à la reine

Kochen & Küche Dezember 1997