Maronicreme mit herbstlichem Fruchtsalat

Leicht zubereitet und schmeckt hervorragend

Zutaten:

250 g Maronipüree
13 g Zucker
2 Eidotter
1 Blatt Gelatine
2 cl Rum
1 Eiweiß
15 g Kristallzucker
100 g geschlagenes Obers
Vanillinzucker
abgeriebene Schale einer Zitrone

Für den Fruchtsalat:
1/8 l Trockenbeerenauslese
¼ l Weißwein
¼ l Traubensaft oder Apfelsaft
60 g Gelierzucker
Saft einer Zitrone
1 Zimtstange
1 Vanillestange
110 g gemischte Weintrauben
50 g Physalis
50 g Himbeeren oder / und Brombeeren


Zubereitung

Das Maronipüree durch ein feines Sieb streichen. Eidotter mit 13 g Staubzucker, Vanillinzucker und Zitronenschale schaumig rühren. Das Eiweiß mit Kristallzucker zu Schnee schlagen und die Gelatine in Rum zuerst einweichen und anschließend etwas erwärmen. Nun das Püree zur Dottermasse mischen, das Eiweiß und geschlagenes Obers darunter ziehen und die Gelatine rasch einrühren.

Für den herbstlichen Fruchtsalat: Die Trockenbeerenauslese, den Weißwein, Zitronensaft, Traubensaft und Gelierzucker mit der Zimt- und Vanillestange 10 Min. einkochen. Auf Zimmertemperatur abkühlen lassen. Maroni, Physalis und Zwetschken halbieren oder vierteln und mit den Trauben in die abgekühlte Flüssigkeit einlegen. (Achtung: Damit sich die Aromen besser entfalten, sollten Sie diesen herbstlichen Fruchtsalat bereits am Vortag zubereiten)

Die Maronicreme können Sie in kleine Formen füllen oder nach dem Überkühlen mit einem Spritzsack dressieren und mit dem herbstlichen Fruchtsalat servieren. Nach Belieben mit einem karamellisierten Mürbteigkeks dekorieren.



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Gebackene Honigfrüchte

Kochen & Küche Mai 2007


Lungauer Hennasteign

Am Besten schmeckt diese Lungauer Krapfenspezialität frisch aus der Pfanne.


Zuckermelonentörtchen mit Marzipan und Bitterschokolade

Kleine Mürbteigtörtchen gefüllt mit Marzipan und Zuckermelone mit Staubzucker und Bitterschokoladeraspeln bestreut.


Kürbis-Nuss-Kuchen

Dieser feine Kuchen schmeckt auch mit Karotten!


Reis-Salat mit Früchten

Kochen & Küche Jänner 1998


Kokostiramisu mit Papaya und Bananen

Fruchtiges Tiramisu als tolle Alternative zur klassischen Variante.


Kriecherl-Pflaumen-Strudel aus Topfenblätterteig

Kochen & Küche September 2013