Melanzane mit Käse und Shrimps überbacken

Kochen & Küche April 1997

Zutaten:

(für 4 Portionen)
1 große Melanzane
etwas Salz
50 g glattes Mehl
etwas Olivenöl

Sauce:
50 g Butter oder Margarine
50 g glattes Mehl
1/4 l warme Milch
1 kleine Zwiebel
1 Lorbeerblatt
Salz, Pfeffer
etwas geriebene Muskatnuß
50 g geriebener Parmesan
2 EL Obers
1 Dotter
150 g Shrimps (gekocht)


Zubereitung

Melanzane waschen, Stielansatz entfernen; Melanzane in Scheiben schneiden; die Melanzanescheiben mit Salz bestreuen und 20 Minuten ziehen lassen; sodann mit Küchenkrepp trockentupfen und in Mehl wenden.
Für die Sauce Zwiebel schälen und fein schneiden; Obers mit Dotter versprudeln; die Butter erhitzen, das Mehl beifügen, kurz durchrösten und nach und nach die warme Milch hinzugießen, bis eine glatte Masse entsteht; Zwiebel, Lorbeerblatt, Salz, Pfeffer und Muskatnuß dazugeben und alles ca. 5 Minuten köcheln lassen; sodann die Sauce durch ein Sieb streichen; den Parmesan unterrühren und die Sauce mit dem Obers-Dottergemisch legieren; vom Herd nehmen und die Shrimps dazugeben.
In einer flachen Pfanne das Öl erhitzen und darin die Melanzanescheiben auf beiden Seiten goldgelb braten; herausnehmen und auf Küchenkrepp abtropfen lassen; danach die Melanzanescheiben nebeneinander auf ein Backblech legen und auf je eine Scheibe einen Löffel Käse-Shrimps-Sauce geben; mit etwas Parmesan bestreuen und im vorgeheizten Backrohr bei 200 Grad überbacken.



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Gemüse-Wraps mit pikanter Füllung

Rezept: Angelika Fischer, Kochen & Küche März 2013


Mais-Paradeis-Salat

Kochen & Küche September 2000


Zander-Apfel-Salat

schmackhaft und bekömmlich


Gemüse-Apfelsalat

Kochen & Küche Oktober 1998


Kürbisrohkost

Kochen & Küche Oktober 2002


Fenchel gedünstet mit Champignonsauce

Kochen & Küche Mai 1997


Gemüsesaucen-Basis

Die Gemüsesaucen-Basis ist vegan, glutenfrei und sehr gut für Krebspatientinnen geeignet.