Mohn-Eierlikör-Kuchen

Kochen & Küche März 2013

Zutaten:

für 1 Kastenform
(ca. 15 Stück)
250 g Butter
200 g Kristallzucker
1 Prise Salz
4 Eier
300 g Mehl
1 P. Backpulver
125 ml Milch
250 g Mohn, gemahlen
2 Eier
6 EL Eierlikör

Butter und Mehl
für die Form
Staubzucker zum Bestreuen


Zubereitung

(30 Min., Backzeit 50 Min.)
Butter, Kristallzucker und Salz cremig rühren, 4 Eier nach und nach unterrühren.
Mehl und Backpulver vermischen und abwechselnd mit der Milch in den Teig einrühren.
Eine Kastenform mit Butter befetten und mit Mehl ausstauben.
Die Hälfte der Masse in die Form füllen.
Die restliche Masse mit Mohn, 2 Eiern und Eierlikör vermischen, dann auf die helle Masse in die Kastenform geben und mit einem Kochlöffelstiel durchziehen.
Den Kuchen im vorgeheizten Backofen bei 170 °C 50 Minuten backen, auskühlen lassen, stürzen, mit Staubzucker bestreuen und in Portionen schneiden.

Die Mohnmasse sinkt nach unten, weil sie schwerer ist.

Nährwert pro Stück
Energie: 386 kcal
Eiweiß: 8,8 g
Kohlenhydrate: 31,5 g
Fett: 24,5 g
Broteinheiten: 2,5 BE
Kalzium: 286 mg
Eisen: 2,4 mg
Zink: 2,3 mg
Ballaststoffe: 4,1 g
Cholesterin: 135 mg

genussvoll, ballaststoffreich, reich an Kalzium, reich an Eisen, reich an Zink



Eigene Bewertung: Keines Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)



Das könnte Sie auch interessieren:

Einfacher Mohnkuchen

Ein Rezept aus Großmutters Kochbuch


Feiner Himbeerkuchen

Leichter Mürbteigkuchen mit einer feinen Schlagobers-Creme und frischen Himbeeren.


Heidelbeercreme-Schnitten

Kochen & Küche September 2003


Marillentorte

Kochen & Küche Juli 2006


Pistazienstollen mit Dörrpflaumen

Weihnachtsstollen und Früchtebrote<br>Kochen & Küche Dezember 1999


Saftiger Apfel-Butterkuchen

Apfelkuchen mit echter Butter


Topfen-Joghurttörtchen

Kochen & Küche August 1997


Himbeerstrudel mit Sterz

Strudel mit Sterzfülle