Mostkekse

Mostkekse

Zutaten:

25 dag Mehl
1/2 P. Backpulver
6 EL Most
25 dag Butter (kalt in Stücke schneiden)

zum Bestreichen: etwas Eiklar

Fülle:
Marillen- oder Ribislmarmelade (passiert)

zum Wälzen: 10 dag Staubzucker und 1 P. Vanillezucker


Zubereitung

Mehl und Backpulver mischen und in eine Schüssel sieben. Most und Butter hineingeben und rasch mit dem Mehl bedecken und zu einem Teig kneten.
1/2 Stunde kühl rasten lassen (nicht im Kühlschrank)!!

Teig messerrückendick ausrollen - Scheiben mit 6 cm Durchmesser ausstechen, den Rand mit Eiklar bestreichen, Marmelade (in ein Frischhaltesackerl die Marmelade einfüllen, an einer Ecke ein kleines Stück abschneiden) auf die Mitte der Teigscheibe dressieren und zu Halbmonden zusammenklappen, den Rand leicht andrücken.
Ein Backblech mit Backpapier belegen, die Tascherln auflegen und ca. 12 Min, bei 180 °C backen. Am Blech ca. 5 Min. überkühlen lassen und in Staubzuckergemisch wälzen bzw. bestreuen.



Noch keine Bewertungen vorhanden