Müsli-Apfelauflauf mit Vanilleeis

Müsli-Apfelauflauf mit Vanilleeis

Zutaten:

2oo g Getreideflocken (Hafer, Dinkel, Hirse)
250 g Joghurt
Saft von einer halben Zitrone
5-6 mittelgroße säuerliche Äpfel
50 g Walnüsse
50 g Rosinen
2-3 Eier
Zimt, Nelkenpulver, Muskat gerieben. frischer Ingwer gerieben


Zubereitung

Getreideflocken mir Joghurt und Zitronensaft vermischen - quellen lassen
Äpfel schälen, grob raspeln. Nüße grob hacken. Alle Zutaten zusammenrühren, würzen mit Zimt, Nelkenp., Muskat und Ingwer.
Auflaufform buttern, Gemisch in die Auflaufform geben, obendrauf noch ein paar Buttereflocken und im Backrohr bei 170 Grad ca. 40 Minuten backen.
Noch warm mit Vanilleeis servieren.
Bei Bedarf kann natürlich auch Zucker zugegeben werden. Ich mache es immer ohne Zucker, weil das Eis ja süß ist. Die Gewürze dürfen auf gar keinen Fall vergessen werden.
Diese Nachspeise schmeckr ganz toll und macht glücklich



Noch keine Bewertungen vorhanden