Muschelspieße auf buntem Gemüse

Für die kalte Jahreszeit.

Zutaten:

für 4 Portionen
ca. 60 gekochte Muscheln
2 Eier, Mehl und Semmelbrösel zum Panieren
je 1 kleine rote, gelbe und grüne Paprikaschote
1 Stange Stangensellerie
1 Zwiebel
1/8 l Obers
1/2 l Olivenöl zum Frittieren und Schwenken
Salz
Pfeffer
8 Zitronenscheiben

Zubereitung

Das Muschelfleisch aus den Schalen lösen; das Gemüse waschen, putzen und in gleich große Streifen schneiden; die Muscheln im Mehl wenden, durch die versprudelten Eier ziehen und in den Semmelbröseln wälzen; Öl in einer geeigneten Pfanne erhitzen und die panierten Muscheln goldbraun frittieren.

Danach herausnehmen, auf Küchenpapier gut abtropfen lassen und auf Holzspieße stecken. Das Gemüse in erhitztem Öl etwas durchschwenken; salzen, pfeffern und mit dem Obers aufgießen; auf vorgewärmten Tellern anrichten und die Muschelspieße darauf arrangieren; jeweils auf ein Ende eines Spießes eine Zitronenscheibe stecken. Weinempfehlung: Chardonnay Zubereitungszeit 30 Minuten

Kochen und Küche Dezember 2015



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Schaschlik

Kochen & Küche Juli 2006


Beefburger-Spieße mit Erdäpfelspalten

Kochen & Küche Juli 2007


Innereienspieße vom Wild

Herz- Nieren- und Leberschaschlik


Gegrillter Schweinsbauch-Zopf mit Kräutererdäpfeln

Ideal eignet sich als Beilage zusätzlich ein gemischter Salat


Bunter Salat mit Schweinsfilet, Champignons und Haselnüssen

Ein köstliches Rezept, das einfach und schnell zubereitet ist.


Frischkäsespieß im Speckmantel

Ein leckeres Gericht für Zwischendurch ist Käsespieß im Speckmantel mit Salat.


Muschelspieße auf buntem Gemüse

Für die kalte Jahreszeit.