Muskateller-Kirschen

Kochen & Küche Mai 2012

Zutaten:

für 2 Gläser (à 300 ml) 500 g Herzkirschen 200 ml Muskateller 125 g Fruchtzucker 2 P. Vanillezucker 4 Gewürznelken, 4 Pimentkörner 4 Stiele Zitronengras (je ca. 4 cm lang) 2 cl Kirschwasser


Zubereitung

(30 Min.) Kirschen waschen und entkernen, 10 Kirschkerne mit einem Hammer aufklopfen. In einem Topf Muskateller, Frucht- und Vanillezucker, Nelken, Pimentkörner, Zitronengras und aufgeklopfte Kirschkerne (Mandelgeschmack) verrühren, die Flüssigkeit aufkochen und sanft 5 Minuten leise köcheln lassen. Die Kirschen in sterilisierte Gläser füllen, das Kirschwasser dazugeben, den heißen Sud durch ein Sieb auf die Kirschen gießen und auskühlen lassen, dann die Gläser verschließen. Nährwert je 100 ml Energie: 138 kcal Eiweiß: 590 mg Kohlenhydrate: 24,5 g Fett: 237 mg Broteinheiten: 2 BE Ballaststoffe: 953 mg Cholesterin: 0 g glutenfrei, cholesterinfrei, laktosefrei



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Muskateller-Kirschen

Kochen & Küche Mai 2012


Sherry-Kirschen

In Sherry eingelegte Kirschen.


Rumzwetschken

Eine schnelle und praktische Art Zwetschken haltbar zu machen! Für dieses Rezept nur einwandfreie Zwetschken verwenden und diese nicht entkernen!


Honig-Pflaumen

Die Honig-Pflaumen passen gut zu süßen Aufläufen.


Erdbeer-Bowle

Kochen & Küche Juni 2000