Negerkuchen

Negerkuchen

Zutaten:

Teig: 5 Eier
20 dag Staubzucker
1/8 l Öl, 1/8 l Wasser
25 dag Mehl
1 Pkg.Backpulver, 3-4 EL Kakao
Creme: 1 Pkg.Vanillepudding
3/8 l Milch
1/4 kg Butter
20 dag Staubzucker
Belag: 5 Bananen
Schokoladeglasur


Zubereitung

Dotter, Zucker, Öl u.Wasser ca.15 Min.
schaumig rühren, anschließend das mit
Kakao u.Backpulver versiebte Mehl unter-
heben und Eischnee unterziehen. Bei
180 Grad ca.1/2 Stunde backen - Blech-
kuchen auskühlen lassen.
Für die Creme Pudding bereiten und aus-
kühlen lassen. Butter u.Staubzucker
verrühren und den ausgekühlten Pudding
daruntermischen.
Creme auf den Kuchen verteilen, Bananen
in Scheiben schneiden und gleichmäßig
auf den Kuchen verteilen. Mit Schoko-
ladeglasur überziehen.



Eigene Bewertung: Keines Durchschnitt: 3 (4 Bewertungen)