Nudelauflauf

Eine kohlenhydratreiche Hauptspeise mit viel Gemüse

Zutaten:

40 dag Nudeln
10 dag Käse
10 dag Schinken
Mischgemüse
4 dag Fett
3 Eier
2/10l Milch
frische Kräuter


Zubereitung

Gekochte Nudeln lege man schichtweise mit dem geriebenen Käse oder Mischgemüse, Schinken,... in eine mit Fett ausgestrichene Auflaufform. Dann vermengt man Milch, Eidotter, Salz und den Schnee der 3 Eiklar und gibt dies über die Nudel. Das Backen im Rohr beansprucht ungefähr 25 Minuten. Nach dem Anrichten der Speise mit frischen Kräutern bestreuen.



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Pilzstrudel

Trendige Alternative zum traditionellen Schwammerlstrudel.


Mostviertler Strudel

Kochen & Küche Februar 1998


Käseschmarren mit Parmesan

Kochen & Küche Juni 2004


Pasta mit Seesaibling, gelben Paradeisern & Garnelen

Ein Rezept für den großen Hunger!


Karfreitags-Dinkelreis-Gemüse-Eintopf

Ein ausgiebiges Gericht für die Fastenzeit und das um weniger als 1€ pro Person.


Reispfanne mit Huhn und Meeresfrüchten

Pfannengericht mit Reis, Huhn, Schwein und Fisch


Petersilspätzle

Kochen & Küche März 2005