Nudelnest mit Räucherlachs und Shrimps

Kochen & Küche Oktober 2002

Zutaten:

500 g Recheis Spaghetti lunghi
oder Recheis Spaghetti (normal)
250 g Räucherlachs
250 g Shrimps
1 Bund Schnittlauch
3/8 l trockener Weißwein
1/8 l trockener Wermut
1/4 l Obers
4 EL Crème fraîche
Salz und Pfeffer
2 Karotten
1 Fenchel
1 Zitrone
1 Lorbeerblatt


Zubereitung

Weißwein, Wermut und Lorbeerblatt in einen kleinen Topf geben und auf 1/4 der Flüssigkeit einkochen lassen; Karotten und Fenchel putzen, waschen und in kleine Würfel schneiden; zusammen mit dem Obers und der eingekochten Flüssigkeit 10 Minuten köcheln.

Schnittlauch waschen und in Röllchen schneiden; mit den Shrimps in die Sauce geben; das Lorbeerblatt entfernen; die Sauce mit Zitronenschale verfeinern; die Crème fraîche einrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Spaghetti laut Packungsanleitung in reichlich Salzwasser bissfest kochen; Lachsscheiben zu Blüten drehen und auf ein geöltes Backblech setzen; kurz im Backrohr erwärmen; die Spaghetti abgießen und auf Tellern zu einem Nest drehen; mit der Sauce übergießen und die Lachsblüten darauf setzen; vor dem Servieren mit Schnittlauch garnieren.

ERGIBT 4 PORTIONEN



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Glasnudeln

Glasnudeln mit fruchtig-scharfem Gemüse ist ein schnelles, veganes Gericht.


Hirse-Kartoffel-Bratlinge mit Aprikosenchutney

Vegane Kreation aus dem Buch "Fasten für Genießer" von Ulrike Borovnyak


Tagliatelle mit Scampisauce

Kochen & Küche April 1999


Pikante Vollwertpalatschinken

Palatschinken sind immer und überall willkommen!


Erdäpfel-Spatzen

für Diabetiker geeignet, glutenfrei, laktosearm, ballaststoffreich


Spaghettipizza mit Salami

Kochen & Küche Oktober 2000