Nussspätzle

Nussspätzle

Zutaten:

Spätzle-Teig:
200 g Weizenmehl griffig
150 g Walnüsse
3 Eier
150 ml Sauerrahm
50 ml Maiskeimöl
1 Tl Backpulver
1 Prise Salz

200 g Marillenmarmelade
1 El Rum
80 g Butter
80 g Staubzucker
40 g Walnüsse


Zubereitung

Walnüsse fein reiben
Spätzleteig mit den angegebenen Zutaten so lange schlagen, bis Luftblasen entstehen. Ca. 10 min. rasten lassen. Nochmals verschlagen. Mit Spätzlesieb ins kochende Salzwasser legen. 1x Aufkochen lassen und anschließend abseihen.

Marmelade und Rum verrühren und erwärmen.

Butter in einer Pfanne zerlassen, Spätzle darin schwenken.

Staubzucker und 40g geriebene Walnüsse darüberstreuen.

Am Teller anrichten, zum Schluss mit Marmelade benetzen und mit Staubzucker nach Bedarf bestreuen.



Noch keine Bewertungen vorhanden