Oma´s Rotkohl

Oma´s Rotkohl

Zutaten:

1 Glas Apfelrotkohl (ca. 450 g)
1 Apfel
1/2 Glas Pflaumenmus
Zucker, Salz, Zimt


Zubereitung

Den Rotkohl in einen großen Topf geben und einmal aufkochen.
Jetzt ein halbes Glas warmes Wasser zugeben und bei mittlerer Hitze weiter köcheln lassen.

In der zwischenzeit den Apfel entkernen und in kleine Würfel schneiden, diese dann zum Rotkohl geben (es heißt zwar immer Apfelrotkohl, nur ist nie was davon zu merken selbst bei Kühne nicht) und mit köcheln lassen bis fast das ganze sichtbare Wasser verkocht ist.

Und jetzt das besondere:

Nachdem das Wasser fast verkocht ist das halbe Glas Pflaumenmus unterrühren und eine Prise Salz und einen TL Zimt hinzugeben und gut durchrühren.
Das ganze nochmals aufkochen und fertig ist der Apfelrotkohl.

Auf Grund der Zugabe von Zimt, paßt dieser am besten zu Geflügel (Pute, Ente).



Eigene Bewertung: Keines Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)