Omas Über-Drüber-Schnitten

Omas Über-Drüber-Schnitten

Zutaten:

5 Eier
15dag Zucker
10dag Mehl

Creme:
1/2l Schlag
1 P Vanillezucker
2 P
Sahnesteif
2 Becher Kaffeejoghurt
4 Blatt Gelatine

Garnierung:
Geröstete Mandeln
Staubzucker zum Bestreuen


Zubereitung

Aus den angegebenen Zutaten einen Biskuit bereiten, backen und auskühlen lassen. Für die Creme Schlagobers mit Vanillezucker und Sahnesteif steif schlagen. Kaffeejoghurt nach und nach untermengen und aufgelöste Gelatine Unterrühren. Teig in der Hälfte teilen mit gut 2/3 der Creme füllen. Zweite Teighälfte daraufsetzen und die restliche Creme darüberstreichen(nur soviel dass der Biskuit verdeckt ist). Geröstete Mandeln daraufstreuen und dann kalt stellen.
Den Kuchen etwa 6 Std. am besten über Nacht im Kühlschrank durchziehen lassen. Mit Staubzucker bestreuen und in Schnitten schneiden.



Noch keine Bewertungen vorhanden