Omas versunkener Kirschkuchen

Omas versunkener Kirschkuchen

Zutaten:

1 Glas Sauerkirschen
150 g Margarine
110 g Zucker
1 Prise Salz
1 Pkt. Zitronenschale, gerieben
3 Eier
300 g Mehl
½ Pkt. Backpulver
100 ml Milch
1 EL Puderzucker


Zubereitung

Die Sauerkirschen abtropfen lassen.
Aus Margarine, Zucker, Salz, Zitronenschale, Eier, Mehl, Backpulver und Milch einen Rührteig herstellen.
Den Teig in eine gefettete runde Kuchenform geben und dann die Kirschen darauf verteilen.
Bei 175 °C ca. 45 Minuten backen.
Abkühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben.



Noch keine Bewertungen vorhanden