Orangenlaibchen

Orangenlaibchen

Zutaten:

27 dag Butter
2 Dotter
3 Eier
25 dag Staubzucker
1 P. Vanillezucker
30 dag Mehl
Orangenschale von 2 Orangen oder Orangenfrucht
Saft von 1/2 Orange


Zubereitung

Butter und Zucker mit Saft und Schale der Orange cremig rühren, nach und nach Eier und Dotter dazugeben, Mehl einheben, mit dem Spritzsack kleine Häufchen auf das Blech dressieren und ganz hell backen, bei 160 Grad.
Mit Marillenmarmelade füllen und halb in Schokolade tauchen.

Gutes Gelingen!



Noch keine Bewertungen vorhanden