Palatschinken gefüllt mit Spargelmus

Kochen & Küche Juni 2005

Zutaten:

für 3 Portionen
Palatschinken
150 g glattes Mehl, 3 Eier
1 Prise Salz,1 EL Öl, 1/4 l Milch
Butter und Öl zum Ausbacken

Spargelmus
12 Stangen weißer Spargel
Saft von 1/2 Zitrone
1/4 l Obers, 1 EL Crème fraîche
3 Blatt Gelatine
1 KL Butter, 1 Prise Zucker
Salz und Pfeffer aus der Mühle
Kerbel oder Petersilie
zum Garnieren


Zubereitung

Für die Palatschinken die Eier mit dem gesiebten Mehl, Salz und Öl glatt verrühren; mit Milch zu einem glatten Palatschinkenteig verrühren; danach etwas rasten (quellen) lassen; Butter und Öl in einer Palatschinkenpfanne erhitzen; den Teig jeweils dünn eingießen und nacheinander 3-4 Palatschinken ausbacken und warm stellen.

Den Spargel vom Kopf weg zum Ende hin schälen und in kaltes Zitronenwasser legen; danach mit Küchenspagat binden und stehend im kochenden Wasser (mit Zucker, Salz, Butter und Zitrone versehen) bissfest kochen; anschließend in Eiswasser auskühlen lassen; 3 Stangen Spargel beiseite geben; die restlichen durch ein Sieb drücken; die Gelatineblätter im kalten Wasser einweichen; das Obers halbsteif aufschlagen; die Crème fraîche zugeben, mit Salz und Pfeffer würzen, gut durchrühren und nochmals würzen; die Gelatine gut ausdrücken, über einem Wasserbad auflösen und rasch in das Mus rühren.

Die Palatschinken flach auflegen und das Mus gleichmäßig darauf streichen; die Palatschinken zu einer Rolle formen, in Frischhaltefolie wickeln und über Nacht in den Kühlschrank stellen; vor dem Servieren die Palatschinken schräg in Tranchen schneiden und auf kalten Tellern anrichten; je eine Stange Spargel halbieren und auf den Tellern arrangieren; mit Kerbel oder Petersilie garnieren.

Zubereitungszeit 2 Stunden
am Vortag bereiten



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Gefüllte, gegrillte Paradeiser

Kochen & Küche Juni 2001


Austernpilz-Karottenpfanne

Kochen & Küche November 2001


Papayasalat mit Schafkäsemousse

Die nicht ganz feste, cremige Mousse und der fruchtigwürzige Papayasalat ergänzen einander perfekt!


Gefüllte Zwiebeln mit Käse überbacken

Kochen & Küche Oktober 1999


Zucchinispieße

mit Champignons


Geschmorter Chicorée auf dreierlei Gemüsepüree

Rezept: Emanuela Fischer, Kochen & Küche Juli 2012