Panna cotta mit Früchten

Kochen & Küche März 2002

Zutaten:

1 Vanilleschote
400 g Obers
80 g Zucker
3 Blatt Gelatine
1 Sternfrucht
4 Kumquats
1 Kiwi
ca. 8 Marillenhälften (Dosenware)
1 EL gehackte Pistazien
Amaretti zum Verzieren

4 Förmchen (Inhalt je 1/8 l)


Zubereitung

Die Vanilleschote längs aufschneiden; mit Obers und 50 g Zucker aufkochen; bei schwacher Hitze ca. 15 Minuten köcheln lassen; danach die Vanilleschote herausnehmen; die Gelatine einweichen, ausdrücken und im warmen Obers auflösen.

Diese Masse in die kalt ausgespülten Förmchen gießen und ca. 2 Stunden kühl stellen; die Marillenhälften abgießen, den Saft dabei auffangen und bereithalten.

Kumquats und Sternfrucht waschen; Kumquats halbieren, die Sternfrucht in Scheiben schneiden; Kiwi schälen und ebenfalls in Scheiben schneiden; Marillen in Spalten schneiden; die Früchte, 30 g Zucker und 4 EL Marillensaft mischen und ziehen lassen; Panna cotta aus den Förmchen stürzen, mit den Früchten, Pistazien und Amaretti servieren.

ERGIBT 4 PORTIONEN



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Gedeckter Apfelkuchen (Apfelschlankel)

Mürbteig mit Fülle aus Äpfeln


Mohn-Topfenstrudel

Kochen & Küche November 2005


Rhabarber-Vanilletorte

Kochen & Küche Mai 2002


Birnentaschen mit Heidelbeeren

Kochen & Küche September 2003


Rhabarberparfait

Kochen & Küche Mai 2001


Reis-Salat mit Früchten

Kochen & Küche Jänner 1998