Pikante Leber mit Mandarinen

Kochen & Küche März 1998

Zutaten:

(für 4 Portionen)
600 g Schweinsleber
etwas Salz
frischgemahlener Pfeffer
Mehl zum Andrücken
50 g Öl
1 Zitrone (unbehandelt)
eine Prise Ingwerpulver
10 - 12 Kapern
etwas Majoran
ein Spritzer Worcestershiresauce
1/2 Zwiebel
1 Bund Petersilie
1/4 l Sauerrahm
1 TL glattes Mehl
175 g Mandarinen (Dosenware)


Weitere Infos:

 Leber Rezepte

Zubereitung

Zwiebel schälen und feinst hacken; Kapern abtropfen lassen und fein hacken; Zitrone dünn schälen, Schale feinst hacken; Zitrone auspressen; Leber in fingerdicke Scheiben schneiden, mit Pfeffer und Zitronensaft würzen. Petersilie waschen und fein hacken.
Öl in einer geräumigen Pfanne erhitzen, Leberstücke in Mehl andrücken, in das heiße Öl legen und beidseitig braten; aus der Pfanne nehmen und warmstellen. Den Bratrückstand entfetten, Zwiebel, Zitronenschale und Kapern darin anrösten, mit Majoran und Ingwer würzen. Sauerrahm mit Mehl und Petersilie versprudeln, in die Pfanne gießen, Leberstücke einlegen, mit Salz und Worcestershiresauce würzen und auf kleiner Flamme ca. 5 Minuten köcheln lassen; danach die abgetropften Mandarinen beifügen und noch etwas ziehen lassen; falls nötig die Sauce noch etwas würzen.
Vor dem Servieren noch mit gehackter Petersilie bestreuen. Als Beilage empfehlen wir Bratkartoffeln.



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Gemüse-Vital-Cocktail

Kochen & Küche Jänner 2004


Karotten-Kohlrabi-Suppe

Kochen & Küche März 2005


Kalte Kirschsuppe

mit Garnelenschwänzen. Diese Suppe erinnert an klassische Tomatensuppen oder traditionelle Gazpacho.


Paprikasuppe

Diese Suppe eignet sich dicker eingekocht auch als Sauce zu Nudeln.


Palatschinken-Pastete

Kochen & Küche Mai 2000


Fischlocken in Bierteig

Kochen und Küche Dezember 2013, Rezept: Renate Masse, Foto: A. Jungwirth