Pikanter Aufstrich

Zutaten:

1 Packung Topfen

1 Becher Sauerrahm

1 große Essiggurke

1 Stk. Frühlingszwiebel

2 hartgekochte Eier

Salz

Kräuter nach Geschmack: Petersilie, Schnittlauch, Dill...

etwas Paprikapulver

½ Gurke oder ein paar Salatblätter


Zubereitung

Für den Pikanten Aufstrich Topfen und Sauerrahm verrühren, die Essiggurke und Eier in kleine Würfel schneiden, Frühlingszwiebel feinringelig schneiden, zugeben, Kräuter fein aufwiegen und die Topfenmasse mit Salz und Kräutern würzen.

 

Etwas stärkere Gurkenscheiben aufschneiden oder Salatblätter auf einer Platte auflegen, den Pikanten Aufstrich mit einer runden Spritztülle aufspritzen, mit etwas Paprikapulver oder Schnittlauch garnieren.



Eigene Bewertung: Keines Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)



Das könnte Sie auch interessieren:

Matrosenpizza aus Blätterteig

Kochen & Küche Februar 1998


Osterpinzen

Kochen & Küche März 2002


Viererlei Aufstriche

Vielerlei Aufstriche vom Direktvermarkter Handl.


Chinese Walnut Cookies (Chinesische Walnusskekse)

In China seit dem 16. Jahrhundert bekannt und wurden traditionell zum Neujahrsfest, dem wichtigsten chinesischen Feiertag gebacken.


Feiner Leberaufstrich

Kochen & Küche März 1998


Mandelbrot aus Großmutters Kochbuch

Kochen & Küche März 1997


Käsekrapferln mit Emmentaler Käse

Kochen & Küche Juli 2002


Croissants mit Schinken und Käse

Rezept und Foto aus dem Buch "Coole Rezepte für Zwischendurch" von Mag. Ingeborg Hanreich und Britta Macho