Pikanter Aufstrich

Zutaten:

1 Packung Topfen

1 Becher Sauerrahm

1 große Essiggurke

1 Stk. Frühlingszwiebel

2 hartgekochte Eier

Salz

Kräuter nach Geschmack: Petersilie, Schnittlauch, Dill...

etwas Paprikapulver

½ Gurke oder ein paar Salatblätter


Zubereitung

Für den Pikanten Aufstrich Topfen und Sauerrahm verrühren, die Essiggurke und Eier in kleine Würfel schneiden, Frühlingszwiebel feinringelig schneiden, zugeben, Kräuter fein aufwiegen und die Topfenmasse mit Salz und Kräutern würzen.

 

Etwas stärkere Gurkenscheiben aufschneiden oder Salatblätter auf einer Platte auflegen, den Pikanten Aufstrich mit einer runden Spritztülle aufspritzen, mit etwas Paprikapulver oder Schnittlauch garnieren.



Eigene Bewertung: Keines Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)



Das könnte Sie auch interessieren:

Delikate Brotaufstriche

Kochen & Küche September 2000


Fastenbeugel

Bagel aus Dinkelmehl


Haferbrot

Haferbrot ist besonders ballast- und nährstoffreich, es eignet sich auch sehr gut für Allergiker.


Glutenfreie Rosmarin-Tomaten-Stangerln

glutenfreies Brot mit Tomaten und Rosmarin


Kleeblätter

Schoko Pistazie


Veganer Mangoldaufstrich

Ein würziger Aufstrich, der schnell zubereitet ist und sich auch ausgezeichnet zum Einfrieren eignet!


Pumpernickeltaler mit dreierlei Aufstrichen

Kleine Brottaler mit drei verschiedenen Aufstrichen.