Pikanter Fischsalat

Kochen & Küche Februar 2007

Zutaten:

für 4 Portionen

4 Stück Teufelsroller
4 Stück Rollmöpse samt Kraut
2 Stück frische Heringe
1 kleine Zwiebel
1 EL Crème fraîche
Saft von 1 Zitrone
Salz und Pfeffer
1 hart gekochtes Ei
250 g Cocktailtomaten, gemischt

Schnittlauchröllchen, Schnittlauchhalme und Zwiebelringe für die Garnitur


Zubereitung

Die Teufelsroller in breitere Scheiben schneiden und auf vorbereiteten Tellern arrangieren; 1/6 l Marinade von den Teufelsrollern bereithalten. Die Rollmöpse und die Heringe in kleine Stücke schneiden; die Zwiebel schälen und in feine Ringe schneiden. Das Ei schälen und in Spalten schneiden.

In einer Schüssel die Rollmöpse, Heringe, Zwiebelringe, Crème fraîche, das Kraut von den Rollmöpsen, Zitronensaft, Salz und Pfeffer gut vermischen und auf vorgekühlten Tellern anrichten; die Teufelsroller und Cocktailtomaten rundum legen und je 1 Eispalte darauf setzen; zuletzt mit Zwiebelringen und Schnittlauch garnieren und mit etwas Marinade von den Teufelsrollern .

Zubereitungszeit 30 Minuten



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Fenchel-Paprikasalat

Kochen & Küche Juli 2001


Risotto mit Brennnesseln

Kochen & Küche April 2001


Nudelsalat mit Rucola, Paradeisern und Schafkäse

An heißen Sommertagen als Ersatz zu einer warmen Hauptspeise ein ausgiebiger Salat.


Weißes Spargelmus mit Kressevinaigrette

Kochen & Küche Mai 2004


Überbackener Spargel mit Räucherlachs

Kochen & Küche Juni 2005


Pikante Rotkraut-Radicchio-Kastanien-Quiche

Kraut, Kohl & Co sind im Winter besonders gesund!


Erdäpfel-Vogerlsalat

Vprspeisen, Suppen und kleine Gerichte für den Festtagstisch Kochen & Küche Dezember 2002