Pilzragout mit grünen Paprika

Kochen & Küche September 1997

Zutaten:

(für 4 Portionen)
400 g Steinpilze
300 g Eierschwammerln
3 grüne Paprika
1 große Zwiebel
2 Knoblauchzehen
50 g Butter
1 Prise Majoran
1 Prise Kümmel
1 KL edelsüßes Paprikapulver
etwas Salz
frischgemahlener Pfeffer

1 Bund Petersilie


Zubereitung

Die Zwiebel schälen und fein hacken; Knoblauchzehen schälen und in Scheibchen schneiden; Paprikaschoten waschen, halbieren, die Kerne entfernen; Paprikaschoten in Streifen schneiden.
Steinpilze waschen, putzen und in Scheiben schneiden; Eierschwammerln ebenfalls waschen, putzen und je nach Größe halbieren oder vierteln.
Petersilie waschen und fein hacken.
Die Steinpilze und Eierschwammerln mit Majoran, Pfeffer und Kümmel würzen und gut vermengen; in einer passenden Pfanne die Butter erhitzen und die Zwiebel darin anlaufen lassen, mit Paprikapulver würzen, die Paprikastreifen beifügen und einige Minuten dünsten; sodann die vorbereiteten, gewürzten Steinpilze und Eierschwammerln dazugeben; zuletzt die Knoblauchscheibchen und etwas Pfeffer beifügen, alles gut verrühren und kernig weichdünsten. Vor dem Servieren noch etwas salzen und nach Belieben mit Petersilie bestreuen.



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Quinoasalat mit Zuckerschoten

Quinoa enthält viel Magnesium, Eisen und Zink. Außerdem ist Quinoa reich an Eiweiß und damit besonders gut auch für die vegetarische und vegane Ernährung geeignet.


Spinatpalatschinken

Kochen & Küche März 2007


Gegrillte Zucchini-Käse-Spieße

auf Couscous-Paradeiser-Salat


Bunte Paprikatortilla

Rezept: Ulli Goschler, Foto: Miele, Kochen & Küche Oktober 2013


Kalter Melanzane – Auflauf

Kochen & Küche Juli 1999


Hanfsamen-Taboulé

Der Hanfsamen-Taboulé ist ein außergewöhnlicher Salat mit orientalischem Touch.


Hochzeitskraut

Diese Speise bereitet man für mehrere Personen zu, weil sie klassischerweise bei Festen serviert wird.