Pilzsuppe unter Blätterteighaube

Pilzsuppe unter Blätterteighaube

Zutaten:

500 g gemischte Pilze
250 g Schalotten
50 g Butter
100 ml Weißwein
100 ml Brühe
200 g Creme fraiche
375 ml Sahne
1 Knoblauchzehe
1 TL Zitronensaft
Salz, Pfeffer
1 Bund geh. Petersilie
1 Pkg. Blätterteig (aus der Kühltheke)


Zubereitung

1. Pilze putzen un in Scheiben schneiden. Schalottenwürfel und Pilze in Butter andünsten, bis die Pilze Wasser gezogen haben. Wein, Brühe, Creme fraiche und Sahne dazugeben. Alles aufkochen lassen. Mit gepressten Knoblauch, Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken. Petersilie unterrühren und die Suppe erkalten lassen.
2. Blätterteig dünn ausrollen. Kreise ca. 2 cm größer als der Tassenrand ausschneiden. Kalte Suppe in die Tasse füllen. Den Teigdeckel darüberlegen, am Rand kräftig andrücken und den Deckel mit Eigelb bestreichen. Die Tasse bei 200 Grad/E-Herd ca. 15 Minuten goldgelb backen.
Zubereitungszeit: 60 Minuten
pro Portion: 960 kcal/3955 kj
Preis pro Portion: 2 Euro



Noch keine Bewertungen vorhanden