Pizzatörtchen mit Speck & Zwiebel

Zutaten:

für 1 Form (25 cm Durchmesser) oder 6 kleine Förmchen (10 cm Durchmesser)
• 1 Pkg. Tante Fanny
Frischer Blech-Pizzateig 400 g • 2 EL Olivenöl • 2 kleine Zwiebeln, in Scheiben geschnitten • 125 g Crème Fraîche • 125 g Schlagobers • 2 Dotter • 50 g Speckstreifen • Salz, Pfeffer, Muskatnuss


Zubereitung

1. Backofen auf 175° C Ober-/Unterhitze vorheizen. 2. Olivenöl erhitzen und Zwiebel kurz anbraten. 3. Pizzateig aus dem Kühlschrank nehmen, Backform mit Öl ausstreichen, Pizzateig ohne Backpapier einlegen. 4. Mit Zwiebel und Speck auslegen. 5. Crème Fraîche mit Dotter und Schlagobers verrühren, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen und über die Zutaten gießen. 6. Pizzatörtchen im vorgeheizten Backofen ca. 10 - 15 Min. backen. Zubereitungszeit: 15 Min. Backzeit: Ober-/Unterhitze: 175° C, ca. 10 - 15 Min. Heißluftofen: 165° C



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Schweinskoteletts mit Zwiebelpüree überbacken

Als Beilage passen Tomatensauce und Nudeln.


Zwiebelschnitzel

Das leckere Zwiebelschnitzel mit Bärlauchspätzle ist ein einmaliges Gericht.


Wildgans-Knödel

Wildgans-Knödel mit Weinsauce - eine edle Spezialität. Als Beilagen eignen sich Erdäpfelpüree, Reis und beliebige Salate.


Erdäpfelaufstrich mit Röstzwiebeln

Dieser vegetarische Aufstrich lässt sich wunderbar vorbereiten.