Porree mit Schinkenkäsesoße

Leichte und gesunde Hauptspeise

Zutaten:

1000 g Porree oder junge Zwiebeln

50 g Butter

Salzwasser

 

Soße:

50 g Butter

50 g Mehl

3/4 l Milch

Salz

Pfeffer

2 Eckerl Rahmkäse

500 g Schinkenwurst oder Schinken

Muskat

Krauspetersilie

3 hart gekochte Eier

3 Tomaten


Zubereitung

Für das Porree mit Schinkenkäsesoße Porree halbieren, in wenig Salzwasser dünsten und in Butter schwenken. Schinken würfelig schneiden. Mehl in Butter anschwitzen und mit Milch aufgießen. Würzen und mit der Schneerute gut glattrühren. Eckerlkäse bei milder Hitze darin zergehen lassen, dann den Schinken untermischen.

 

Porree auf einer Platte anrichten und mit Schinkenkäsesoße übergießen. Mit Petersilie, Tomaten- und Eischeiben garniert servieren.

 

Tipp: Als Beilage zum Porree mit Schinkenkäsesoße schmecken Petersil-kartoffel hervorragend.



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Vollkorn-Quiche mit Sesam

Roggenvollkornmehl und Schinken


Legierte Schinkensuppe

Kochen & Küche September 1999


Gefüllte Erdäpfel mit Gemüse und Mozzarella

Gebackene Kartoffeln mit Fülle.


Rösti-Muffins

Diese Rösti-Muffins gehen ganz einfach und schmecken großartig.


Überbackene Spargel-Palatschinken

Pikante Palatschinken gefüllt mit dem königlichen Gemüse


Porree mit Schinkenkäsesoße

Leichte und gesunde Hauptspeise


Schinkennockerln

Eine Suppeneinlage, die sich hervorragend zur Resteverwertung eignet.


Polentanocken mit Käse überbacken

Die Polentanocken mit Käse überbacken sind leicht aber sättigend und eignen sich perfekt für die kalte Jahreszeit.