Putenkeule mit Zwetschken-Sherrysauce

Kochen & Küche November 1998

Zutaten:

(für 4 Portionen)
600 g Putenfleisch
(ohne Knochen)
etwas Salz
frischgemahlener Pfeffer
2 EL Öl
100 g frische Zwetschken
5 Stk. weiche Dörrzwetschken (ohne Stein)
5 EL trockener Sherry
1/4 l Hühnersuppe
1/8 l Obers
2 TL Mehl
1 EL Butter


Zubereitung

Zwetschken waschen, halbieren, entsteinen und in Spalten schneiden; Dörrzwetschken in kleine Stücke schneiden.
Putenfleisch zuputzen, Haut abziehen; Fleisch in 12 gleich große Stücke schneiden; mit Pfeffer und Salz würzen und im heißen Öl beidseitig ca. 5 Minuten braten; herausnehmen und warmhalten.
Bratenrückstand mit Sherry, Hühnersuppe und Obers ablöschen; gut aufkochen und etwas reduzieren lassen; Mehl und Butter verkneten und in kleinen Stücken in die Sauce rühren; Zwetschken- und Dörrpflaumenstücke beifügen und ca. 4 Minuten köcheln lassen; mit Salz und Pfeffer würzen.
Putenfleisch mit Sauce auf vorgewärmten Tellern anrichten und mit Teigwaren, in Butter geschwenkten Broccoliröschen und Karottenstückchen servieren.



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Erdäpfelnockerln mit Käse und Schinken

Kochen & Küche November 1998


Kalbsröllchen mit Pilzsauce

Kochen & Küche Juni 2012


Faschierte Knödel mit Pilzen

Kochen & Küche Oktober 2004


Lungenbraten in Sauerrahmsauce

Kochen & Küche August 1997


Rehroulade in Wodkasauce

Kochen & Küche November 1998


Gegrillte Goldbrasse

Kochen & Küche Juli 2003


Lachslaibchen mit Zitronenpesto

Lachs harmoniert ausgezeichnet mit zitronigen Aromen.