Putenroulade mit Apfelfüllung:

Eine leichte Hauptspeise für die Festtage

Zutaten:

4 Stück Putenschnitzel
Salz
weißer Pfeffer
Majoran
1 El. Sonnenblumenöl
Thymian
Zitronensaft
Zitronenschale
2 säuerliche Äpfel
1/8 l Wasser


Zubereitung

Putenschnitzel leicht klopfen und mit Salz, Majoran, Thymian und Pfeffer würzen. Äpfel schälen, entkernen und, in Spalten schneiden, mit Zitronensaft, Majoran und Thymian würzen und auf dem Fleisch gleichmäßig verteilen. Seitenränder einschlagen, Fleisch eng einrollen und Enden mit einer Rouladennadel fixieren. In Fett rundum anbraten, mit Wasser aufgießen und zugedeckt bei geringer Hitze dünsten. Zahnstocher entfernen, Roulade in Scheiben schneiden und mit Saft anrichten.



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Fisch-Gemüse-G‘röstl

Kochen & Küche August 2014, Rezept: Monika Lindbichler und Romana Schneider, Foto: A. Jungwirth


Steirisches Überraschungspaket

Rezept: Mag. Heidrun Gollesch, Kochen & Küche März 2013


Hendllebermousse mit süß-sauren Marillen

Man kann die Mousse auch portionsweise in kleine Förmchen oder Rexgläser füllen und direkt darin servieren.


Orangen-Rotkrautsalat

Orangen-Rotkrautsalat mit Datteln und Räucherforelle - eine harmonische Zusammenstellung.


Gebackene Kalbszunge im Krenmantel

Kochen & Küche April 1998


Gegrillte Lachsschnitte

mit Kräuter-Sahne-Sauce


Chateaubriand mit Sauce bernaise

Chateaubriand mit Sauce bernaise und Gartengemüse ist ein wunderbar leckeres Grillgericht.