Radieschensalat mit weißem und grünem Spargel

Kochen & Küche April 1999

Zutaten:

(für 4 Portionen)
150 g grüner Spargel
200 g weißer Spargel
2 Bund Radieschen
150 g Stangensellerie
3 EL Weinessig
2 TL Kremser Senf
2 TL Kapern
etwas Salz
frisch gemahlener Pfeffer
etwas Zucker
6 EL Öl
Rucolablätter zum Garnieren


Zubereitung

Grünen Spargel im unteren Drittel schälen; eventuelle holzige Enden abschneiden; weißen Spargel ganz schälen und ebenfalls holzige Enden entfernen; beide Spargelsorten in dünne Scheiben schneiden; Sellerie und Radieschen putzen, waschen und in dünne Scheiben schneiden; alle vorbereiteten Zutaten in einer Schüssel mischen. Kapern fein hacken.
Rucolablätter putzen, waschen und abtropfen lassen.
Aus Essig, Senf, gehackten Kapern, Salz, Pfeffer, Zucker und Öl eine Marinade bereiten; Marinade unter das Gemüse mengen und einige Minuten durchziehen lassen.
Radieschensalat in einer geeigneten Schüssel mit Rucolablättern servieren.



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Mangoldgratin

Die Mangoldpflanze enthält außerordentlich viel Vitamin K, außerdem Vitamin A und E, sowie Natrium, Magnesium, Kalium und Eisen.


Sauerkrautknödel in der Rindsuppe

Kaspressknödel einmal nicht mit Käse sondern mit Sauerkraut!


Kalbfleischsalat mit Räucherlachs

Kochen & Küche Mai 1997


Schaumsüppchen von gelben Fisolen mit frittierten Brotscheiben

Zarte Suppe aus gelben Stangenbohnen mit frittierten Schwarzbrotscheiben als Beilage.


Gemüsetopf mit Emmentalerkäse

Kochen & Küche November 1997


Bohnensalat auf toskanische Art

Kochen & Küche Juli 2002