Ravioli gefüllt mit Erdäpfeln und Topfen mit Schinken und Käse überbacken

Kochen & Küche Juni 2000

Zutaten:

(für 4 Portionen)
300 g glattes Mehl
3 Eier
etwas Salz
300 g gekochte Erdäpfel
(mehlige Sorte)
150 g passierter Magertopfen
1 kleine Zwiebel
2 EL Öl
frisch gemahlener Pfeffer
etwas Kümmel, gemahlen
Eiklar zum Bestreichen

250 g Press-Schinken
100 g grob geriebener Parmesan
1/2 Bund Petersilie
Butter zum Beträufeln


Zubereitung

Gesiebtes Mehl mit Eiern, Salz und lauwarmem Wasser nach Bedarf zu einem festen Teig verarbeiten; danach halbieren, zu Kugeln formen und 1/2 Stunde rasten lassen; Erdäpfel schälen und fein passieren; Zwiebel schälen, fein hacken und in erhitztem Öl goldgelb rösten; Topfen mit Erdäpfeln, Zwiebel, Salz, Pfeffer und Kümmel gut vermengen; teelöffelgroße Portionen vorbereiten; Petersilie waschen und fein hacken; Schinken in Streifen schneiden und mit Petersilie und Käse vermengen.
Das Backrohr auf 220 Grad vorheizen; eine Teigkugel auf einer bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen; die ganze Fläche mit Eiklar bestreichen; in Abständen von etwa 5 cm jeweils eine Portion der Fülle darauf setzen; danach die zweite Teighälfte ausrollen und darüber legen; mit einem umgedrehten Ausstecher (4 cm) die Teigkuppen andrücken; sodann mit einem passenden Ausstecher ausstechen und die Teigränder andrücken; die Tascherln in reichlich Salzwasser, aufgeteilt auf mehrere Partien, 8 - 10 Minuten lang kochen; danach abseihen, mit kaltem Wasser abschrecken und gut abtropfen lassen; auf feuerfesten Tellern portionsweise anrichten und mit dem Käse-Schinkengemisch bestreuen; zuletzt mit zerlassener Butter beträufeln und im vorgeheizten Backrohr so lange überbacken, bis der Käse geschmolzen ist und eine schöne Bräunung aufweist.



Eigene Bewertung: Keines Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)



Das könnte Sie auch interessieren:

Kartoffeltorte

Erdäpfeltorte


Kräuter-Bachsaibling mit rotem Reis

glutenfrei, laktosearm, cholesterinarm, reich an Eisen und Omega-3-Fettsäuren


Erdäpfel-Bohnen-Salat

Salat mit steirischen Käferbohnen und Kürbiskernöl.


Avocado-Erdäpfelsalat

Kochen & Küche Oktober 2005


Pikanter Strudel

Der Topfenblätterteigstrudel ist mit Hühnerbrust, Mais und Paprikastreifen gefüllt.


Perlweizenpudding

Servieren Sie den Perlweizenpudding mit einer feinen Fruchtsauce. Dazu eignet sich sehr gut eine bunte Beerenmischung.