Reh gedünstet mit Wurzelgemüse

Zutaten:

¾ kg Rehschlögel, ausgelöst
Salz
Pfeffer
2 EL Öl
150 g Zwiebel
100 g Wurzelgemüse
1 EL Tomatenmark
1/8 l Rotwein
¼ l Suppe
Wacholderbeeren
Lorbeerblatt


Zubereitung

Rehschlögel mit Salz und Pfeffer würzen , in heißem Öl anbraten und aus der Pfanne nehmen. Zwiebeln goldgelb rösten, kleingeschnittenes Wurzelwerk und Tomatenmark mitrösten und mit Rotwein ablöschen. Mit Suppe aufgießen, Gewürze beigeben und bei kleiner Flamme zugedeckt langsam weich dünsten (ca. 2 Stunden). Sauce abseihen und abschmecken, eventuell mit Schlagobers verfeinern.



Noch keine Bewertungen vorhanden



Das könnte Sie auch interessieren:

Tafelspitz mit Rösterdäpfeln und Semmelkren

Pikanter Klassiker aus der Wiener Küche.


Überbackene Palatschinken

Ein leckeres Gericht ist Überbackene Palatschinken mit pikantem Faschiertem gefüllt.


Gebackenes Kitz auf gewärmtes Heu gebettet

Kochen & Küche April 2004


Entenbrust mit Campari und kandierten Kumquats

Rezept: Gerd Wolfgang Sievers, Kochen & Küche Februar 2015


Gedünstetes Senf-Fleisch

Kochen & Küche November 2000


Lammkoteletts mit Erdäpfel-Bohnenpüree

Kochen & Küche November 2003


Schweinslenden-Spießchen

Kochen & Küche April 2002