Rehschnitzel

Rehschnitzel "Waldläufer"

Zutaten:

60dag ausgelöster Rehschlögl
15dag Steinpilze
10dag Hamburger Speck
5 kl. Schalotten
1/8 l Schlagobers
1/8 l Weißwein
1/8 l Rindsuppe
Butter
Wacholderbeeren
Lorbeerblätter
Pimet
Salz
Pfeffer
Öl


Zubereitung

Aus den gehäuteten Rehschlögl gleichmäßige Schnitzel schneiden.
Diese mit Pimet, Salz und Pfeffer würzen und in einer Öl-Butter-Mischung beidseitig anbraten. Fleischstücke herausnehmen. in der Pfanne feingehackte Schalotten samt geschnittenen Pilzen kurz dünsten. Mit Wein und Suppe aufgießen, salzen und pfeffern. Die Schnitzel einlegen und ca. 45 Minuten dünsten. Die Fleischstücke auf vorgewärmten Tellern anrichten, die Sauce mit einer hellen Einmach binden und nach Entfernung von Lorbeerblättern und Wacholderbeeren mit dem Obers verfeinern. Mit Serviettenknödel und Preiselbeeren servieren.



Noch keine Bewertungen vorhanden